Der Erfolg einer agilen Zusammenarbeit wird vom Mindset und der Haltung ihrer agileMaster und agileManager getragen!

Um Innovationen zu realisieren, muss moderne Wissensarbeit immer schneller den volatilen Marktanforderungen gerecht werden können.

Als Antwort setzt man auf agile Vorgehensmodelle, die diese Zielerreichung versprechen. Vorhandene Potenziale können entfesselt und die marktgerechte, zeitnahe Entwicklung von hoch komplexen Produkten gesichert werden.

Wenn agile Vorgehensmodelle (originalScrum / Kanban / etc.) organisatorisch und personell richtig umgesetzt werden, ist die Zielerreichung garantiert. Vom Werte- und Prinzipien-Kanon getragen, wird das latente Potenzial der Mitarbeiter in agilen Organisationen wirkungsvoll entfesselt.

Der Erfolg dieser Umsetzung hängt vom Mindset und der Haltung der agileMaster (Hardware / bzw. ScrumMaster – Software) und der agileManager ab!
Wie gute Fußball-Trainer, etwa Pep Guardiola, beeinflussen, steuern und verantworten diese Rollen die High-Performance und somit den Erfolg ihrer Produkte.

Die Rolle agileMaster oder agileManager ist eine große Herausforderung.

  • Die Veränderung Ihres persönlichen Führungsstils
  • Die Entwicklung Ihres agilen Mindset
  • Die Etablierung Ihrer wirkungsvollen Leadership Haltung

All dies wird hier erstmals in kompakter & praxiserprobter Form vermittelt.

Und mehr noch!

Mit den „PLUS“ Lehrgängen bekommen Sie von Anfang an einen Mentor zur Seite gestellt der Ihre Entwicklung unterstütz und absichert:
Ihren ganz persönlichen Sparring-Partner, Berater, Förderer, Reflexionsförderer, Lösungsgenerator, Erfahrungsschatz, Coach…

So macht nachhaltige Veränderung mit Sicherheit auch Freude.

agileMaster

Als Taktgeber verantwortet er die Performance seines Teams. Hierzu braucht es jedoch mehr als ein Training in „Regelkunde“ á la certified Scrum Master.

Der agileMaster ist mehr als eine neue Rolle.
Weil er mehr hört als redet. Weil er mehr lernt als lehrt. Weil er mehr gibt als fordert. Weil er genauer beobachtet und weniger zusieht. Weil er Meetings führt statt sie zu begleiten. Weil er Menschen befähigt statt sie zu dirigieren. Ein Liebender und ein Leidender.

Er saugt die Arbeitsmethoden seiner Kollegen wie ein Schwamm auf und setzt sie pragmatisch ein. Er kann gute Ideen erkennen und sie beflügeln. Er ist neugierig wie ein Kind, aber fokussiert wie ein Adler. Er entfesselt die Kraft des Teams indem er die Autonomie schützt. Er stellt Fragen die neue Perspektiven ermöglichen. Er ist leidenschaftlich und wertschätzend in seiner Kommunikation. Er ist nie zufrieden. Er liest die Dynamik seines Teams und stellt die Leistungsfähigkeit sicher. Der agileMaster ist der „Personaltrainer“ seines Teams.

Diese Lehrgänge bereiten Menschen auf diese Aufgabe vor. Geben Ihnen das hierzu notwendige Wissen an die Hand. Lehren Sie die systemisch-konstruktivistische Haltung und die Umsetzung agiler Arbeitsweisen. Ermöglichen Supervision, Reflexion und den anhaltenden Transfer in ihre Arbeitswelt durch Austausch und Mentoring.

agileMaster – Lehrgänge

Ergänzend zum Handwerkzeug agiler Methoden und des agilen Projektmanagements entwickelt diese Ausbildung das eigentliche Erfolgskriterium im agilen Universum: Haltung und Mindset.

agileManager

Mit der Agilisierung der Arbeitswelt stehen die Manager vor neuen Herausforderungen.

Was steckt hinter dem Ganzen? Was soll übernommen, was verworfen werden? Wie kann das Vertrauen in die Leistung der Teams wieder hergestellt werden? Was tun wenn es doch nicht so läuft? Wie gibt es Planungssicherheit über die Sprintlänge hinaus? Wie können Termine und Budgets eingehalten werden, um Kunden zu befriedigen? Was sagen die Stakeholder zur Veränderung? Welche Anforderung stellt agiles Handeln an ein modernes Management?

Strukturen der Zusammenarbeit verändern sich. Reaktives Eingreifen wird erschwert. Überall kleben bunte Zettel. Gewohnte, Sicherheit gebende Rituale müssen überdacht werden. Unsicherheit und viele Fragen bleiben. Doch die Mitarbeitern blühen auf.

Mit diesen Lehrgängen bereiten sich Manager auf ihre Herausforderungen in einer agilen Arbeitswelt vor.

Sie erhalten ein tiefes Verständnis der Wirkungsweise agiler Methoden. Sie werden befähigt, die dazu notwendigen Rahmenbedingungen zu bieten und dennoch Kontrolle zu behalten. Sie erlernen die notwendige Haltung, um ihre Mitarbeiter zu den wesentlichen agilen Werte und Prinzipien zu befähigen. Im Austausch zu Fallbeispielen bis hin zum aktiven Mentoring wird der Transfer in die Arbeitswelt sicher gestellt.

agileManager – Lehrgänge

Sie erhalten Lösungen, um die Herausforderungen einer agilen Organisation zu gestalten, strategisch auszurichten und trotz Selbstorganisation der Mitarbeiter wirkungsvoll zu steuern.

Termine

agileMaster – Starttermine

26. Juni 2017 | Wien | Warteliste
07. September 2017 | Wien
12. Oktober 2017 | Wien

SPEZIALTERMIN
für bereits ausgebildete Coaches

14.September | Frankfurt

agileManager – Starttermine

01. Juni 2017 | Wien | Ausgebucht
31. August 2017 | Triest

ANMELDUNG
ANMELDUNG

agileMasterPLUS – Starttermine

31. August 2017 | Wien |
04. September 2017 | Frankfurt
12. Oktober 2017 | Wien

agileManagerPLUS – Starttermine

22. Juni 2017 | Wien | Warteliste
22. September 2017 | Stuttgart
06. November 2017 | Triest

ANMELDUNG
ANMELDUNG

agileSeniorMaster – Starttermine

11. Dezember 2017 | Wien

SPEZIALTERMIN:
für Consultants und "agile-Coaches"

21. September 2017 | Stuttgart |

agileSeniorManager – Starttermine

23. November 2017 | Triest

ANMELDUNG
ANMELDUNG
Durch die Ausbildung agileMasterPLUS und die Mentoren Begleitung hat sich meine Arbeit tiefgreifend verändert,
speziell mein Verständnis für die „richtigen“ Fragen und Momente. Ich habe mehr Neutralität in der Gesprächsführung und fokussiere besser auf die kunden- ziel- und lösungsorientierte Entwicklung des Teams.
Ich habe seitdem einen viel positiveren Einfluss auf meine Umwelt und kann die Potentiale von mir und meinen Kollegen besser freisetzen.
Vincent L. agileMaster, DB

Blog

Alle Beiträge

 SUCCESSFACTORY agile consulting

Together we transfer Work Life into Work Love!

Die Fach-Coaches von beOriginal gehen die Herausforderungen der Zusammenarbeit erfrischend anders an und fordern den Status Quo heraus. Mit leicht anwendbaren Strategien und wirkungsvollen Maßnahmen entfesseln wir die schlummernden Potenziale und ermöglichen so leidenschaftliches agiles Arbeiten.

Mit dem Know How des Hochleistungssports und langjähriger Erfahrung in agiler Produktentwicklung (Soft- und Hardware) begleiten wir unsere Kunden. Gemeinsam machen wir Organisationen fit für die komplexen Herausforderungen in ihren volatilen globalen Märkte.

mehr Informationen

European Systemic Business Academy

Akademie für Coaching und Leadership-Kompetenz

Öffentliche und Inhouse Curricula auf universitärem Niveau mit internationalen Pionieren systemisch-analytischer Beratungs- und Führungsmethoden. Rund um die Themenschwerpunkte „Systemisches Coaching“ bietet die E•S•B•A an mehreren Standorten in Deutschland und Österreich postgraduale Ausbildungen an.

Die Ausbildungsstufen decken alle Anforderungen ab: vom Kennenlernen der Themenbereiche über Basisausbildungen bis hin zum Professional-Abschluss (mit international anerkannter ISO-Zertifizierung).

mehr Informationen

Partner